www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


NEON - Unnützes Wissen 6NEON
Unnützes Wissen 6

Heyne Verlag, München 2017

1374 skurrile Fakten, die man nie mehr vergisst

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Die sechste Ausgabe der Bestseller-Reihe »NEON Unnützes Wissen« enthält 1374 neue Kuriositäten, die für immer im Kopf haften bleiben. Seit 14 Jahren beweist die NEON-Redaktion, wie man die merkwürdigsten Fakten aufspürt, ihnen auf den Grund geht und die Wissensschnipsel erfolgreich verbreitet – ob im Magazin, als Buch, über eine eigene Facebookseite, Kartenspiele oder Apps.

In »NEON Unnützes Wissen 6« erfährt man unter anderem, dass die Kartoffel das erste Gemüse war, das erfolgreich im Weltall angebaut wurde (Fakt 674). Eine Tatsache, die der Redaktion von einer NASA-Mitarbeiterin persönlich bestätigt wurde.

Manche Fakten finden sich auch in Rubriken wie »Sport«, »Staatsoberhäupter«, »Fast Food«, »Rotlichtmilieu«, »Hollywood« oder »Tiersex« zusammengefasst. So erfährt der Leser aus der Tierwelt diese beeindruckende Tatsache: Flamingos, die viele verschiedene Tänze beherrschen, sind erfolgreicher bei der Partnersuche (Fakt 359).

Bezüglich Staatsoberhäupter verblüfft Fakt 52: Adolf Hitler war 1939 für den Friedensnobelpreis nominiert. Die Nominierung wurde zurückgenommen. Richtig nützlich wird es für diejenigen, die sich beim Anblick ihres iPhones schon immer gefragt haben, warum der Apple-Apfel angebissen ist: damit der Apfel bei kleinen Darstellungen nicht wie eine Kirsche aussieht (Fakt 1267).

NEON – Unnützes Wissen 6



Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG