www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Paul Cleave - OpferzeitPaul Cleave
Opferzeit

KEN. Paul Cleave hat mit »Opferzeit« einen der fesselndsten Thriller geschrieben, die 2013 auf Deutsch erschienen sind. Serienkiller Joe Middleton, Melissa X und Ex-Ermittler Carl Schroder, der inzwischen einen Fernsehsender berät, garantieren 650 Seiten voller Spannung und immer wieder überraschender Wendungen.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Die geheimnisvolle Melissa X zerquetschte »Slow Joe« Middleton bei einer ihrer letzten Begegnungen mit einer Zange einen Hoden. Das ändert jedoch nichts an der Leidenschaft des Serienkillers im Hochsicherheitsgefängnis für seine Mitstreiterin. Der Schlächter von Christchurch ist fest davon überzeugt, dass Melissa X alles tun wird, ihn aus dem Gefängnis zu befreien. Dafür erträgt er, von seinen Mitgefangenen verprügelt und von den Wärtern gedemütigt zu werden.

Der Serienkiller aus »Der siebte Tod« ist wieder da!

Joe ist der wichtigste Anlass für die Diskussionen um die Wiedereinführung der Todesstrafe in Neuseeland. Christchurch, die größte Stadt an der Ostküste der Südinsel, bereitet sich auf die Volksabstimmung vor – mit hart Diskutierenden und Studenten, die das Ereignis für einen lächerlichen Mummenschanz nutzen. Sie haben kein Gespür, weder für die Opfer noch für die Täter. Auch die Gefahr, in der sich die Ermittler täglich begeben, hat für sie vor allem Unterhaltungswert.

»Ich war sechzehn und hatte noch nie etwas Verbotenes getan – außer ein paar Einbrüchen und Ladendiebstählen, und ich hatte eine Scheune mit Ziegen abgefackelt.« Das sagt schon einiges über Joe Middleton und sein Rechtsbewusstsein. Inzwischen sehnt er sich vor seinem Prozess in der Zelle danach, seine Messer zurück zu bekommen, mit denen er seinen Opfern als »Carver« (engl. für Schnitzer) zusetzte. Und seine Chancen stehen nicht schlecht.

Carl Schroder soll dem Hellseher Jonas Jones helfen, für eine Reality-TV-Show die Leiche des ermordeten Detective Inspectors Robert Calhoun zu finden. Das Gute soll siegen – mit Unterstützung der Geister der Verstorbenen. Nur dass Carl Schroder dafür Joe Middleton braucht, der die Polizei vor dem Kameradreh zum Tatort führen muss. Auch wenn er manchmal irrt, ist Joe alles andere als geistig unterbemittelt. Selbst seine Peiniger im Gefängnis ahnen nicht im Entferntesten, welche Gefahr ihnen droht. Denn Joe vergisst nichts.

So grausam Paul Cleaves Figuren sind, handeln sie doch innerhalb ihres jeweiligen Modells schlüssig, fast schon sympathisch. Bis auf die Gefängniswärter, die alle Register des Ekels ziehen. Dass eine Uniform keine Garantie für Recht und Gerechtigkeit ist, wissen wir spätestens seit »Die Totensammler«, »Das Haus des Todes« und »Der siebte Tod«. Wer die gelesen hat, kennt bereits einen Teil der Figuren aus »Opferzeit« und mit Paul Cleave einen der besten Thrillerautoren der Gegenwart.


Pinnwand


Nächste Ausbildung
12. - 15. Juli 2018
Tel.: 0711 - 24 39 43

Aufgelesen (Beispiele)

2015 Erasmus Herold - Die Frau am Kreuz

2017 Julia Feind - Anleitung zum Übergewicht

2015 Ulrich Cardell - Janes Monopoly

Für Ihre Unterstützung

Besser planen mit

meineziele - Das (!) Instrument für Zeitmanagement

 

Ferien von Anfang an

Flugangst adé ...

Angst vorm Fliegen - viele Menschen freuen sich nur bedingt auf den Urlaub: Der Anfang ist das Schlimmste, das Ende sowieso. Dabei liegt die Ursache hinter der Flugangst häufig in Themen, die mit dem Fliegen gar nichts zu tun haben. Peter Kensok konnte als wingwave-Coach schon vielen Reisenden mit Flugangst helfen ... mehr


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG